SABO Mobile IT – KSB Guard – Fernüberwachung von KSB Pumpen

KSB Guard

Fernüberwachung von KSB Pumpen
SABO Mobile IT – KSB Guard – Fernüberwachung von KSB Pumpen

Projektziel

KSB ist ein führender deutscher Anbieter von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Serviceleistungen. Die Produkte von KSB zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit Moderne IoT-Plattformen bieten völlig neue Optionen im Bereich der Digitalisierung der Überwachung von Leistungs- und Zustandsparameter von Maschinen und Geräten. Das intelligente Überwachungssystem für Pumpen KSB Guard hat eine Reihe von Vorteilen:


  • Umfassende und übersichtliche Anzeige der Betriebsdaten

  • Effektive Wartungsstrategien

  • Vorhersehbare und weniger häufige Ausfälle

  • Reduzierte Betriebskosten

Herausforderungen 

Die Lösung von SABO Mobile IT sollte Kunden eine einfache Registrierung neuer Sensoren und Pumpen ermöglichen, deren Verbindung zur IoT-Plattform und eine Transformation in Echtzeit von großen Datenmengen in klar strukturierte Informationen. Die Herausforderung bestand auch darin, eine Strategie und eine effektive Unterstützung von Wartungsprozessen zu definieren sowie eine benutzerfreundliche Verarbeitung von Warnungen, Signalen und Fehlerzuständen der Pumpen.

KSB Guard

„Mit KSB Guard planen Sie Wartungseinsätze anhand konkreter Messdaten. Damit können Sie Ihre Ressourcen gezielt dort einsetzen, wo es notwendig ist. Eingriffe an der Pumpe können Sie mit wenigen Klicks festhalten und nachverfolgen.“

SABO Mobile IT – KSB Guard – Fernüberwachung von KSB Pumpen

Lösung 

SABO Mobile IT hat eine Anwendung für KSB Kunden entwickelt, die den Servicebetrieb unterstützt, klare und exakte Pumpendaten liefert und eine nahtlose Kommunikation mit der AWS Cloud-Plattform gewährleistet. Die IoT-Lösung ist sowohl im Browser als auch in einer mobilen Anwendung für iOS und Android verfügbar. Das Projekt wurde von Beginn an agil auf Basis der SCRUM-Methodik gesteuert. Um eine Hochleistungsanwendung zu entwickeln, wurden moderne Technologien verwendet:


  • Xamarin für mobile Anwendungen

  • Winkel für Webanwendungen

  • AWS Cloud-Plattform für Back-End-Services


KSB Guard

Auszeichnungen:

No items found.

Ergebnisse

Die von SABO Mobile IT entwickelte Applikation KSB Guard führt umfangreiche Daten benutzergerecht zusammen und schafft für Anwender einen echten Mehrwert. Drohende Schäden werden bereits im Vorfeld von KSB Guard erfasst und Maßnahmen können somit rechtzeitig eingeleitet werden. Einsätze vor Ort können wesentlich reduziert werden, Ersatzteile können bedarfsgerecht verbaut werden. Die attraktiv gestaltete Benutzeroberfläche stellt eine einfache und komfortable Bedienung sicher. Der Gesamteffekt für den Anlagenbetreiber – eine Reduzierung der Ausfallzeiten bei geringeren Personal- und Wartungskosten.


SABO Mobile IT – KSB Guard – Fernüberwachung von KSB Pumpen
Kunde:
KSB
Jahr:
2020
Industrie:
Maschinenbau
Ergebnisse:
Mobile- und Webanwendung
Technologie:
SPA, TypeScript, Angular, Xamarin, REST-API, AWS™ Cognito
Partner:
  • Die Sensoreinheit erfasst Vibrationen, Temperatur und Betriebsbedingungen direkt an der Pumpe.

  • Die Sende- und Batterieeinheit versorgt die Sensoren mit Strom und überträgt die gemessenen Daten an das Kommunikations-Gateway.

  • Das Kommunikations-Gateway überträgt die Daten unter Einhaltung allerneuester Sicherheitsstandards per Mobilfunknetz zur KSB-Cloud. 

  • Per Webportal und mobiler Applikation werden Informationen zur Pumpe einfach und bequem angezeigt und ausgewertet.

  • KSB Guard sammelt relevante Daten von Pumpen in definierten Intervallen, zeigt sie übersichtlich an und ermöglicht die Fernsteuerung des Systems.

  • Die Anwendung überwacht alle Pumpen und meldet sofort jede Überschreitung von Grenzwerten, Ausfälle und andere Probleme - ohne Notwendigkeit einer Prüfung der Pumpe vor Ort. Servicemitarbeiter können sofort reagieren. Dies trägt dazu bei, Schäden zu minimieren.

  • Planung und Durchführung von Wartungen basieren auf relevanten Betriebsbedingungen. Wartungen werden dank der vorliegenden Informationen immer dann durchgeführt, wenn sie wirklich notwendig sind. Dies senkt Kosten und führt zu vorhersehbaren und selteneren Ausfallzeiten.

  • Neue Pumpen können schnell und einfach in der Applikation registriert werden.

  • Alle Informationen können mittels des Webportals angezeigt und bearbeitet werden oder einfach in der Applikation auf iOS- und Android-Endgeräten.

  • KSB Guard ermöglicht Benutzern auch einen Zugriff auf Betriebsanleitungen und schematische Zeichnungen – wichtige Informationen während der Wartung vor Ort.

Weitere Projekte

: